Immobilienamt

Der Kanton Zürich verfügt über eines der grössten Immobilienportfolios der öffentlichen Hand in der Schweiz.

Das Immobilienamt ist als Eigentümervertretung des Kantons mit der Steuerung, Entwicklung und Bewirtschaftung dieses Portfolios betraut.

In enger Zusammenarbeit mit den Direktionen, Gemeinden und weiteren Partnern entwickeln wir Strategien, beauftragen und begleiten Projekte, sodass die Immobilien optimal der Erfüllung der öffentlichen Aufgaben dienen. Wir sind Mieter und Vermieter für den Kanton und führen dessen Grundstückgeschäfte durch. Wir sorgen für eine nachhaltige, zeitgemässe Bewirtschaftung und den Werterhalt der kantonalen Immobilien und verantworten für einen Grossteil der Liegenschaften den Betrieb vor Ort.

Als Querschnittsamt sind die Erfüllung des öffentlichen Auftrags sowie die Lösungs- und Dienstleistungsorientierung unsere zentralen Prämissen.